Größere Anlagen ab 135 kVA

Zwecks Realisierung einer Erzeugungsanlage mit einer Summenanschlussleistung größer 135 KVA wenden Sie sich bitte vorab an unseren techn. Kundenservice.
Hier stimmen wir das weitere Vorgehen gerne persönlich mit Ihnen ab.

Den techn. Kundenservice erreichen Sie telefonisch unter 0241-41368 8220 bzw. per E-Mail unter einspeisung@regionetz.de.

Bitte nutzen Sie bei schriftlicher Kontaktaufnahme den Betreff „Anschlussanfrage gemäß VDE-AR-N 4110“.